raum für notizen

verweis ins hsb

18. August 2010 - 19:08

diesmal gibt es unter umständen sogar etwas geschenkt, einen 1a kopfhörer von AKG:

Es handelt sich hierbei um die Studio-Legende AKG K272HD, die das erklärte Hörinstrument für Toningenieure im Rundfunk und Fernsehen und von DJs ist. Er ist robust, seine Wiedergabe ist außerordentlich präzise, der Klang völlig unverfärbt. Das Ausgabegerät, an dem der hartvergoldete Stecker dieses Kopfhörers seine Buchse findet, sollte schon etwas hochwertiger sein. An einem einfachen MP3-Player macht dieser Kopfhörer dem Hörer möglicherweise weniger Freude, denn er will definitiv mehr Klangvolumen hören lassen als MP3s üblicherweise hören lassen wollen.

dafür müssen zuvor auch nur zwei recht leicht zu ergründende, eventuell aber ein klein wenig peinliche fakten preisgegeben werden. hier entlang bitte.

blogs & tweets | 0 » | plink
  • Karla:
    19. August 2010 - 9:45

    Ich würde nicht darauf wetten, dass die Antwort auf Frage 2 noch vielen in Erinnerung ist. Ich bin zwar an dem Kopfhörer nicht interessiert, hätte aber null Erinnerung an die gewünschte Auskunft und müsste da im Bedarfsfall auf eine Fake-Story zurückgreifen. ;)