raum für notizen

09. November 2012 - 23:48

strukturarbeit ist die hölle. dieses basteln und flicken am und im text ist dummerweise meistens mit dem schrecklichen gefühl der banalität des eigenen tuns verknüpft.

aber es läuft, seite für seite. danach wird es ja wieder besser.

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!