raum für notizen

#insight

05. Mai 2020 - 10:09

egal, was gelockert oder geöffnet wird in nächster zeit. das mit der distanz wird bleiben, überall.

da habe ich jetzt also ein buch geschrieben, über nichts anderes als nähe. davon geträumt in der nacht, wort um wort in den text hineingeatmet. in die denk- und zwischenräume, in das elende gestrüpp dieser welt.

und am ende bleibe ich außen vor.

alle tage | 2 » | plink
  • Anders von Hadern:
    05. Mai 2020 - 10:13

    Aber Nein – wortdistanzierte Nähe, das kommt genau richtig, wirst schon sehen <3 (Darf ich schon spoilern, daß es gut zu lesen und ein wichtiges Buch ist! Du bleibst nicht aussen vor, das ist mittendrin.)

  • arboretum:
    06. Mai 2020 - 8:39

    Vielleicht möchten in der Zeit der anhaltenden Distanz Viele gerade gern ein Buch über Nähe lesen. Um sich zu erinnern, um nicht zu vergessen.