raum für notizen

21. November 2003 - 23:00

es ist nicht so, daß mich die bilder aus istanbul kalt lassen. im gegenteil. aber was ließe sich sagen? wenn alles schnattert und wenige schauen. (oder ist auch das schon tendentiös? – vermutlich ja!)

mein leben dümpelt eben weiter, mal besser mal schlechter. und die eigenen kleinen sorgen und problemchen werden eben nicht geringer durch die bomben, die anderswo detonieren. zumindest im empfinden. aber ich bin da, ich bin wach. ich bemühe mich nach kräften. zu sehen und zu achten. immer. genau deshalb bleibt dieses, nach wie vor: (peace)

x-blogs | 0 » | plink

kein kommentar!


Notice: Undefined variable: user_ID in /www/htdocs/v114393/wpmu/wp-content/themes/engl/comments.php on line 65