raum für notizen

14. Dezember 2003 - 22:00

lesen, lesen, lesen. oder nichts tun, zwischendurch. das vermeintliche nichts. daraufhin ‘die kunst des müßiggangs’ bestellt, von hermann hesse. (gebraucht übrigens, nur 2,-€, beim booklooker.) das paßt doch. irgendwie.

müßiggang, das muß ich noch lernen. oder wieder lernen. denn das braucht man zum lesen, zum schreiben sowieso. und zum leben vermutlich. gelassenheit. ja.

x-blogs | 0 » | plink

kein kommentar!