raum für notizen

spagat

05. März 2021 - 00:16

die idee, den unter der dauerbelastung zunehmend rasenden blutdruck mittels mittelchen zu mindern, erweist sich seit ein paar tagen als überaus durchschlagend. alles im zweistelligen bereich, dazu schwindel, atemnot, vor allem unter der maske, und gelegentlich schlägt mich mein herz recht heftig. keine ahnung, ob das jetzt gesünder ist als rund 150/90 spät in der nacht noch.

am ende ist es rein psychisch, das behaupten ja ohnehin alle derzeit. ich bin also einfach nur kurz vor durch alles durch und irgendwie am ende. kann durchaus sein.

derweil wird in einer anderen welt mein manuskript gelesen, tatsächlich, darüber verhandelt und entschieden. vier absagen gibt es bislang, dumme und exquisite absagen, soweit ich das verstanden habe. an einer stelle wird konkret überlegt, geschoben und plaziert womöglich. dabei ist die rede von großer begeisterung, auch eine mögliche breite leserschaft wurde offensichtich erwähnt. kaum zu fassen im grunde.

mehr weiß ich noch nicht. mehr will ich auch nicht wissen, aber das wird. und ich weiß nicht, wie ich das schaffen soll. das alles ist eine art emotionaler spagat. hochleistungssport der psyche.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!


Notice: Undefined variable: user_ID in /www/htdocs/v114393/wpmu/wp-content/themes/engl/comments.php on line 65