raum für notizen

natural tongue

08. März 2021 - 00:49

vor gut einer woche unvermittelt viel englisch gesprochen, sicher drei stunden am stück. alltagsenglisch, geplänkel und plauderei. menschenzeug. und jetzt schwingt es wieder in mir, die zunge hat sich ebenso gelöst, wie auch die grundlegende grammatik dazu. und es geht noch, es geht gut. was für eine freude.

noch größer die freude über das wiederfinden, über dreißig jahre später. das wiedererkennen auch und das verstehen, ohne große umschweife, quasi auf den ersten blick.

das habe ich nicht verdient, aber: egal, es ist gut, so gut.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!


Notice: Undefined variable: user_ID in /www/htdocs/v114393/wpmu/wp-content/themes/engl/comments.php on line 65