raum für notizen

zwischenstände

11. September 2021 - 01:33

es ist eine eigenartige zwischenzeit. zwischen den zeiten, sommer und winter zum beispiel. aber auch vor und nach der pandemie, genau in diesem eigenartigen dazwischen, richtungslos, das ist jetzt. oder für mich persönlich, ganz aktuell: vor und nach diversen zahnbehandlungen, ohne einen finalen zustand erreichen zu können. einstweilen.

zwischen zwei büchern auch, die beide noch längst keine bücher sind. und womöglich auch nie welche werden. aber das eine ist geschrieben, immerhin. und das andere tobt durch mich hindurch, reißt mich mal hierhin, mal dorthin. mal sehen.

zwischen all dem zerstöre ich derzeit mein bad. ich weiß nicht, warum oder was ich da eigentlich tue. ursprünglich wollte ich nur nachsehen, ob die beiden wassereinbrüche aus der wohnung über mir, nicht vielleicht doch an strategisch wichtigen stellen tiefergehende schäden angerichtet haben. und dann ein paar neue, passendere latten als stütze für die handtuchbretter anbringen. das heißt also: ein paar frische löcher bohren und die alten verschließen, mehr nicht.

irgendwie reiße ich dabei aber überall mächtig viel tapete herunter, ohne dass das meine absicht wäre. es geht eben ganz leicht, wie von allein. also runter damit. allerdings nicht überall, vor allem nicht über der seltsamen zwischendecke unterhalt des schmalen oberlichts. das ist nur schwer zugängig, dazu habe ich nicht die geringste lust. doch die deckentapete, die ist mir fast komplett entgegengekommen.

so wird wohl alles nur so halb, und ich weiß überhaupt nicht, wie das am ende aussehen soll. zum vorschein kommen auch risse den den wänden, besonders um das abflußrohr von oben. da bröselt es ein bisschen, sicherlich wegen des wassers vor über einem jahr. das werde ich wohl so lassen, müssen. oder wollen. auch das seltsame grün, das hier und da zum vorschein kommt. kein schimmel, alte farbe.

so ist das also, alles. und ich finde es nicht einmal schlecht, so halb zerfetzt, nicht richtig, nicht ganz. tapete klebe ich da ganz bestimmt nicht mehr nach, nur etwas frische farbe vielleicht. der rest bleibt, kaputt.

alle tage | 0 » | plink

kein kommentar!


Notice: Undefined variable: user_ID in /www/htdocs/v114393/wpmu/wp-content/themes/engl/comments.php on line 65