raum für notizen

die erbschaft (2)

17. März 2005 - 11:04

„>>Die Geheimhaltung verändert mich, und das Wissen verändert die anderen<<, sagte sie … “
Connie Palmen: Die Erbschaft

oder umgekehrt, möchte ich meinen.

fremde federn | 0 » | plink
  • TItania Carthaga:
    17. März 2005 - 11:16

    Sollte ich wohl doch endlich mal lesen… Außer diesem habe ich so gut wie alle Bücher von Palmen gelesen…
    btw: wenn du Palmen magst, magst du evtl. auch Amelie Notomb: Die Reinheit des Mörders

  • engl:
    17. März 2005 - 11:28

    solltest du, geht auch recht schnell. ;-)
    tatsächlich mag ich die palmen. diese spannung zwischen sarkasmus und einer art wissen wollen, philosophie vielleicht, simple mitunter, bis nah an den kitsch. außerdem das gnadenlos autobiographische. das hat was, aber man muß es mögen. und ernst nehmen können. (derzeit ist mein lesestapel allerdings riesig, und ich lese vergleichsweise langsam.)