raum für notizen

identität (8)

08. Oktober 2006 - 11:29

vielleicht die geschichte vor der geschichte, vor dem mord? kein krimi also, kein blöder kommissar und kein langatmiges rätselraten. einfach nur menschen und alltag, genügend verwirrung stiften schließlich auch diese zwei.
ach, keine ahnung. was einstweilen vonnöten ist, um anstehende fragen zu klären, ist ohnehin die arbeit an den personen und eine einigermaßen schlüssige zeitstruktur. erfahrungsgemäß findet sich dabei immer einiges. weil dadurch alles in bewegung gerät. logisch, oder?

unter tage | 0 » | plink

kein kommentar!