raum für notizen

07. Oktober 2003 - 23:00

nach nunmehr 24 stunden bewegt sich mein knie wieder auf normale maße zu. tiefkühlkornkissen und arnikasalbe, den ganzen tag. und dumm rumhumpeln. darüber hinaus ist nix los. außer fernsehen, auch mal ganz nett. es muß gerade hunderte von castingshows geben, hab ich den eindruck.

ansonsten geht mir noch der unfall durchs hirn. das soll mir mal wer nachmachen, in einer linkskurve die kiste tatsächlich nach rechts zu reißen und hinzuknallen. mit voller absicht, sozusagen. überhaupt, eigentlich völlig überflüssig, die ganze sache. das hätte ohne große schwierigkeiten ablaufen können. trotz irrtum, schlechter sicht und so. ich hätte einfach nur bremsen müssen. aber eben nicht noch lenken dazu, die situation retten, irgendwie, bei dem regen. dummer versuch. und flatsch! ohne diesen reflex, diese automatische körperaktion wäre alles okay gewesen.

aber glimpflich, immerhin, das ganze, das geht in ordung. wenn es denn schon unbedingt ein unfall sein sollte, dann besser so einer. ohne andere, ohne blut und brüche.

bin eben schon wieder ganz normal die treppen gegangen. morgen kommt dann die maschine zum doktor.

x-blogs | 0 » | plink

kein kommentar!


Notice: Undefined variable: user_ID in /www/htdocs/v114393/wpmu/wp-content/themes/engl/comments.php on line 65